Praxis

Arbeitsorte von Lerntherapeut:innen

Absolvent:innen unserer Studiengänge arbeiten in vielen unterschiedlichen Institutionen und Einrichtungen.


Lerntherapeutin bei der Arbeit: Finger- und Bewegungsspiele unterstützen die Körperwahrnehmung des Kindes, fördern die Aufmerksamkeit des Kindes sowie das Ausdrücken von Emotionen
Lerntherapeutin bei der Arbeit: Finger- und Bewegungsspiele unterstützen die Körperwahrnehmung des Kindes, fördern die Aufmerksamkeit des Kindes sowie das Ausdrücken von Emotionen

Foto/Grafik: Depositphotos

Lerntherapeut:innen arbeiten in lerntherapeutischen Praxen als deren MitarbeiterInnen oder Inhaber. Arbeitsorte von Lerntherapeut:innen sind darüber hinaus: Kindergärten, Kitas, Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe, Einrichtungen der Schülernachhilfe, Beratungsstellen und nicht zuletzt Schulen. Mit dem fortschreitenden Ausbau des Systems der Ganztagesschulen wird auch die Tätigkeit von Lerntherapeut:innen in Schulen möglich und notwendig.