Studium
19
Okt

Start des Studiums Master Integrative Lerntherapie 2018

Nun schon zum siebten Mal seit 2012 startet der Studiengang Master Integrative Lerntherapie am 19. Oktober 2018.


Frau Prof. Dr. Claudia Vorst, Rektorin der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd, und Prof. Dr. Klaus-Peter Eichler, Leiter der Studiengänge Integrative Lerntherapie, eröffnen gemeinsam feierlich um 13.00 Uhr im didaktischen Zentrum das Studium des siebten Durchganges M.A. Integrative Lerntherapie. Alle Interessierten sind dazu herzlich Willkommen!

Vor den Studierenden liegt ein spannendes, vielfältiges Studium: In enger Verbindung von Theorie und praktischer Tätigkeit lernen sie Probleme wie Dyskalkulie, Legastehenie und AD(H)S aus vielfältigen Perspektiven kennen und meistern. Die Studierenden erwerben die Kompetenzen, zu diagnostizieren, dazu maßgeschneiderte Förderpläne zu erstellen, diese umzusetzen und permanent fortzuschreiben, kurz: Kindern professionell zu helfen.

Gleich im Anschluss um 14.30 Uhr beginnt für die Studierenden die erste Lehrveranstaltung. Frau Oberärztin Dr. Barbara Ladwig vom Olgahospital Stuttgart, referiert zum Thema „Kindliche Entwicklung“.

Wir begrüßen unsere neuen Studierenden, die erneut aus ganz Deutschland zu uns kommen und wünschen allen schon jetzt viel Freude und Ausdauer und dann die verdienten Erfolgserlebnisse – in den Prüfungen wie in der tagtäglichen Arbeit mit lernenden Kindern.